medizinisch.

  • Eigenes Labor: sofortige Probenverarbeitung und Analysen mit modernsten Geräten
  • Röntgen: digitale Bildentwicklung für Hunde, Katze, Nager (auch HD/ED-Abklärungen)
  • Moderner Ultraschall: Trächtigkeitsdiagnostik, Harntrakt, Bauchraum, etc.
  • Narkose: moderne Narkosetechnik und -geräte
  • Microchip: für Katzen und Hunde
  • Stationäre Patientenbehandlung und Intensivüberwachung
  • Hausbesuche: in speziellen Fällen und nach Absprache

ganzheitlich.

  • Innere Medizin: Magen-Darmerkrankungen, Stoffwechsel- / Hormonstörungen, Haut- und Allergieprobleme, Herzerkrankungen, Tumorabklärungen, Augenerkrankungen, etc.
  • Chirurgie: Kastrationen (Kätzin / Kater, Hündin / Rüde, Kaninchen, Meerschweinchen, Ratten), Notfall- und Wundversorgung, Weichteilchirurgie etc.
  • Gynäkologie: Geburtshilfe und Kaiserschnitt, Zyklusbestimmung bei Zuchthündinnen, Läufigkeitsunterdrückung, chemische Kastration von Rüden und Katern
  • Zahnbehandlungen: prophylaktisch wie auch therapeutisch mit moderner Ultraschalltechnik und Bohrersystem (auch für Nager)
  • Orthopädische Abklärungen: akute und chronische Lahmheiten
  • Fellpflege: Schur und Kämmen auch unter Narkose
  • Petshop: Futter und spezielle Artikel für Ihren Liebling

umsorgt.

Vorsorge:

  • Impfsprechstunde
  • Welpen- und Alterssprechstunde (pädiatrischer und geriatrischer Patient)
  • Entwurmung
  • Floh- und Zeckenprophylaxe

    Komplementärmedizin:

  • Phytotherapie
  • Homöopathie
  • Schmerztherapie (chronische Schmerzen)

    Beratung und Therapie:

  • Erziehungsfragen und Verhaltensprobleme (z.B. Trennungsangst, Unsauberkeit, etc.)
  • Ernährungsprobleme inklusive geeigneter Futterauswahl (Diätfutterverkauf)
  • Reise ins Ausland

    Zusammenarbeit

    mit Spezialisten (Orthopädie, Augen, etc.) und Überweisungskliniken

    Aktuell

    Futtermittel-Allergien

    Schon bald sind die grossen Sommerferien da ….

    Weiterlesen …